Herzlich willkommen auf meiner Webseite

 

·         Evelyn Ruhnke, geboren im Zeichen der Waage in Hannover

·         1965 Umzug nach Köln

·         Kaufmännische Ausbildung im Versicherungswesen

·         Autodidaktisches Studium der Malerei

·         2002 Entdeckt und gefördert von Marianne Kühn

·         Ausbildung zur Visagistin, Farb-, Stil- und Imageberaterin

·         Seit 2004 Arbeiten für Kalenderprogramme verschiedener Verlage

·         Mal- und Studienreisen in Australien, Asien und Europa

·         Gruppen- und Einzelausstellungen in 8 europäischen Ländern

·         Spezialausbildung in One-Stroke-Maltechnique nach Donna Dewberry

.          2015 Umzug nach Baden-Baden

·         Mitglied im Kunstverein ZeitKunst und im Kunstverein Baden-Baden e.V.

 

Zum Malen kam ich durch das Schreiben – wortwörtlich. Als Schülerin im Alter von 12 Jahren erhielt ich vom Land Nordrhein-Westfalen eine professionelle Mal- und Zeichenausstattung für den besten Aufsatz. Von da an war der Weg klar. Nicht lange überlegt, stürzte ich mich auf Farben und Leinwände und legte einfach aus dem Bauch heraus los.

 

2002 wurde ich von Marianne Kühn entdeckt und gefördert. Marianne Kühn war die Witwe des ehemaligen Ministerpräsidenten von Nordrhein-Westfalen und hatte in Köln eine Galerie für naive Kunst, in der sie Künstlern einen Raum für deren Werke gab, sie beriet und förderte.

 

Viele Jahre malte ich ausschließlich den naiven Stil. Detailfreudig, verspielt, fröhlich bunt und unbefangen. Durch vielfältige Reisen, die mich unter anderem nach Asien und Australien führen, werde ich immer wieder angeregt und neu inspiriert.

 

Meine Malerei ist geprägt von Veränderungen, Entwicklungen und Neugier. Farben und Formen sollen eine positive Ausstrahlung schaffen, sie wollen gesehen und erlebt werden. Mit der Zeit habe ich meinen ganz eigenen Stil gefunden und mein Handwerk verfeinert.

 

Heute bin ich Künstlerin und Illustratorin. Doch auch das Schreiben hat mich nie ganz losgelassen. So entstand im Jahre 2015 der Roman „Im Land der goldenen Zitronen“. 

Ihre Evelyn Ruhnke

 

Im Land der goldenen Zitronen

Ein Märchenroman für Jung und Alt von Evelyn Ruhnke.
Die fantasievolle abenteuerliche Geschichte handelt vom Apfelbauer Johann mit seinem sprechenden Raben Kolko, die sich auf eine gefährliche Reise ins Land der goldenen Zitronen begeben.
Johann, ein einfacher Apfelbauer und sein schlauer sprechender Rabe Kolko bekommen eines Tages Besuch von einem Fremden. Dieser überbringt einen Befehl von einem König aus dem Land der goldenen Zitronen. Johann und Kolko sollen zehn goldene Zitronen finden und sie dem König unversehrt überbringen. Falls sie der Anordnung nicht Folge leisten, geschehe ein großes Unglück. Ihre Reise führt sie durch gefährliche Gebiete, in denen sie einem riesigen Menschenaffen, einer bösen Waldhexe, einem Bergzwerg, einem furchterregenden Geier, einer Zauberschlange und einem Riesenkraken begegnen. Dabei begeben sich Johann und Kolko in allerlei bedrohliche Situationen.


'Im Land der goldenen Zitronen'

12 Illustrationen innen, 119 Seiten

ISBN: 9789463186384)

 

Das Buch ist erhältlich bei

mayersche.bookmundo.de.

AMAZON

THALIA
Preis: € 14,08.

 

Mayersche Buchhandlung

Für Bestellungen:

Bitte direkt auf den LINK Mayersche Buchhandlung klicken!!!

Ausstellungen 2016
Rechtsanwälte Lesser
Rheinstr. 41, Baden-Baden
Ausstellung Juni - Oktober 2016
Vernissage: Oktober 2016
9e Art Naif Festiwal Kattowitz/Polen
10. Juni - 19. August 2016
Dauerausstellung Sozial-Betriebe Köln
TONIBUNT, Hittorfstr. 23, Köln-Riehl
Art Evelyn
© 2016 Evelyn Ruhnke
Baby Doll
© 2016 Evelyn Ruhnke
Besucherzaehler